Verlautbarungen
 
heilige Messe Aussetzung des Allerheiligsten
Am Donnerstag, 30.01., findet der jährliche Anbetungstag statt. Beginn ist um 08:00 Uhr mit der Feier der Hl. Messe, danach wird das Allerheiligste bis 12:00 Uhr ausgesetzt. Am Nachmittag beginnt die Anbetung um 14:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr mit der Eucharistischen Andacht und dem Segen. Die Liste mit den Anbetungszeiten hängt im Kirchengang. Sie werden gebeten, sich darauf einzutragen.
Diese Verlautbarung wurde für 30.01.2020, Donnerstag eingetragen.
 
Singmesse mit Kerzenweihe und Blasiussegen
Am Samstag, 01.02. und am Sonntag, 02.02., feiern wir Mariä Lichtmess. Während der Hl. Messen werden die Kerzen geweiht und anschließend der Blasiussegen erteilt. Sie können gerne von zu Hause Kerzen zum Segnen zu den Gottesdiensten mitbringen.
Diese Verlautbarung wurde für 01.02.2020, Samstag eingetragen.